OraclE Datenbank Security

Kursziele

Der Teilnehmer ist in der Lage evtl. Sicherheitslücken in seinen bestehenden Systen zu finden und zu beseitigen.  Weiterhin wird dargestellt, wie man den Oracle-Server gegen verschiedene Angriffe aus dem Netz schützt und wie man die Aktivitäten auf der Datenbank überwacht.

Kursbeschreibung

Datenschutz und Datensicherheit werden immer wichtiger. Nach dem Seminar kennen Sie die Methoden zur Verbesserung der Sicherheit Ihrer Datenbestände und zum Schutz gegen Angreifer, die von innen oder außen versuchen, in Ihre Datenbank einzudringen.

Kursdaten

Dauer: 2 Tage

Preis inkl. MwSt: 925,00€ p.P.

 

Kurs Details

 

Netzwerksicherheit

  • Listenerangriffe abwehren
  • Netzwerke abschotten
  • Netzwerkverkehr verschlüsseln mittels Advanced Networking Option

Betriebssystemsicherheit

  • Sicherheit unter UNIX und Windows
  • Betriebssystemgruppen
  • Schutz der Betriebssystemberechtigungen

Architektur

  • Methoden der Hacker
  • Schutz der Datenbank mittels Init.ora Parameter

Überwachung der Zugriffe

  • Überwachung der Benutzer und SYSADMIN Aktionen
  • Audit und Trigger einsetzen

Datenschutz

  • Verschlüsselung mittels interner Packages
  • Translate und DBMS_OBFUSCATION_TOOLKIT

Benutzersicherheit

  • System- und Objekt-Rechte und Rollen
  • Benutzer, Profile und Passwörter

Internet

  • isqlplus

    Sie haben Interesse?

    Wir nehmen ihre Anfragen gern entgegen!