Grundlagen Relationale Datenbanken und PostgreSQL

Kursziele

In dieser Schulung erlernen die Teilnehmer die Datenbank-Abfragesprache SQL im Zusammenhang mit PostgreSGL. Die Teilnehmer erhalten einen Einstieg in den Aufbau relationaler Datenbank-Systeme. Inhalte sind, neben dem Abfragen von Daten, das Anlegen grundlegender Datenbankobjekte wie Tabellen oder Views, das Aggregieren und Weiterverarbeiten von Daten und das Verwenden von Funktionen. Die Teilnehmer lernen außerdem Grundlagen des Einfügens, Aktualisierens und Löschens von Daten kennen. Die Schulung ist grundsätzlich datenbank-unabhängig, für die Übungen wird PostgreSQL verwendet, weil es dem ANSI:SQL-Standard am nächsten kommt.

Kursdaten

Dauer:3 Tage

Preis inkl. MwSt:  1.428,00€ p.P.

 

Kurs Details

 

Datenbankgrundlagen und SQL

  • Entwicklung von SQL
  • SQL Standards
  • SQL und PostgreSQL
  • Mengenlehre als Grundlage von Datenbanken
  • Entity-Relationship-Modell im Überblick

Daten und Tabellen

  • Normalisierung von Daten
  • Strukturen von Tabellen
  • Erzeugen von Tabellen
  • Datentypen:
    • Numerische Typen
    • Zeichenkettentypen
    • Datums- und Zeitwerte
    • Logische Werte
    • Netzwerkadress-Typen
    • Bereichs-Typen
  • Constraints zur Sicherung der Integrität

SQL Befehle

  • INSERT: Einfügen von Daten
  • UPDATE: Aktualisieren von Daten
  • DELETE: Löschen von Daten
  • SELECT:
    • Alle Daten einer Tabelle abfragen
    • Daten filtern (selektieren/projizieren)
    • Ergebnis sortieren
    • Aggregieren: Summieren, Zählen etc.
    • Unterabfragen
    • Tabellen kombinieren: JOINS

      Sie haben Interesse?

      Wir nehmen ihre Anfragen gern entgegen!